Sprinter Sneak Preview in Hamburg
12. März 2018

Mit mehr als 450 Manntagen war b&b eventtechnik für die Daimler AG in der Hansestadt Hamburg im Einsatz. Im Schuppen52 wurde eine 2-wöchige Sneak Preview für ausgewählte Partner, Kunden und Mitarbeiter vor dem offiziellen Release des neuen Mercedes-Benz Sprinter durchgeführt.

Ein Steinwurf von der Elbe entfernt wurde die rustikale Fabrikhalle aus dem 19. Jahrhundert zunächst in acht Workshop-, einen Catering- und einen Plenumsbereich unterteilt. Für die Workshops entwickelte b&b Raumkonzepte im "industrial style" mit Paletten-Wänden, Paletten-Böden, Überseecontainern und Transportboxen, um die außergewöhnliche Atmosphäre der Location und die Funktionalität des neuen Sprinter zu unterstreichen.

Auf einer geschwungenen, befahrbaren Bühne wurde an insgesamt sieben Veranstaltungstagen das neue Modell des Sprinters vor einer 14x4,5m großen LED Wand präsentiert. In Fachvorträgen und Workshops wurde zudem alles Wissenswerte rund um das neue Flaggschiff von Mercedes-Benz Vans vermittelt. Der Cateringbereich, der von Gitterboxmöbeln und -theken im Vintage Style geprägt war, wurde sowohl für die Tages- als auch für die Abendveranstaltung genutzt.

Das Setup der Sneak Preview Veranstaltung wurde an zwei Tagen auch für einen Führungskräftetag genutzt. Hierfür erweiterte b&b das Setup um Klettertürme sowie weitere Räume, die für interaktive Aktionen genutzt wurden.